Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 24 Kommentare zum Artikel

      • Von 1UP-LIFE
        Das kindische Stampfen auf den Boden ist auf das meckern ohne etwas zu tun bezogen
      • Von AdCriSo
        Zitat von 1UP-LIFE
        Erwarten dürft Ihr Alle soviel Ihr wollt, ob ihr es kriegt liegt nicht in Eurer Hand. Da hilft alles kindische Stampfen auf den Boden...
        Vielleicht sollte man sogar Erwartungen aufbringen. Ich meine, wo würde man denn hinkommen, wenn man keinerlei Erwartungen an diverse…
      • Von 1UP-LIFE
        Erwarten dürft Ihr Alle soviel Ihr wollt, ob ihr es kriegt liegt nicht in Eurer Hand. Da hilft alles kindische Stampfen auf den Boden nicht, einzige Chance für eine Änderung: aktiv werden, Produkte auf solche Art praktizierender Firmen nicht mehr kaufen, dann geht auf lange Sicht was. Aber das will man dann…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1138772
Assassin's Creed: Unity
"Wir schränken unsere Spiele nicht ein" - Ubisoft zur 900p-Debatte
Ubisoft streitet den Vorwurf ab, wonach die Bildauflösung der PS4-Version von Assassin's Creed Unity absichtlich heruntergeschraubt wurde. Ein Statement von Senior Producer Vincent Pontbriand ließ nämlich entsprechendes vermuten. Der französische Publisher würde jedoch kein Spiel absichtlich einschränken.
http://www.gamesaktuell.de/Assassins-Creed-Unity-Spiel-54198/News/Wir-schraenken-unsere-Spiele-nicht-ein-Ubisoft-zur-900p-Debatte-1138772/
10.10.2014
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2014/08/acunity-4-pc-games_b2teaser_169.jpg
assassins creed,action-adventure,ubisoft
news