Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Assassin's Creed 3: Ubisoft enthüllt erste Infos - Update: Zweiter Weltkrieg kein mögliches Szenario

    In einer Pressemeldung verrät Ubisoft erste handfeste Infos zu Assassin's Creed 3. Den Zweiten Weltkrieg räumt Ubisoft als mögliches Szenario aber aus.

    Assassin's Creed 3: Ubisoft enthüllt erste Infos - Update: Zweiter Weltkrieg kein mögliches Szenario Update vom 28.01.2010: Das nach Assassin's Creed: Brotherhood als nächstes Assassin's Creed 3 folgen wird, dürfte bereits klar sein. Bereits in der Vergangenheit wurde über ein mögliches Setting für das dritte Meuchelmörder-Abenteuer spekuliert. Patrice Désilets sprach, bevor er seine Mitarbeit am Ubisoft-Titel beendete, über dieses Thema in einem Interview mit MTV. So räumte der Franzose den Zweiten Weltkrieg als mögliches Szenario für ein Assassin's Creed bereits aus.

    Seiner Meinung nach gibt es keinen Grund, den Zweiten Weltkrieg als Setting zu verwenden. Für Désilets sei diese Kulisse komplett uninteressant. Allerdings verspricht der Creative Director auch für Assassin's Creed: Brotherhood wieder ein spektakuläres Ende. Vielleicht gibt es ja dann die ersten Hinweise auf Assassin's Creed 3?

    Quelle: MTV

    Originalmeldung vom 13.01.2010: Ubisoft hat sich erstmals offiziell zu einer neuen Folge Assassin's Creed 3: Ubisoft enthüllt erste Infos - Update: Zweiter Weltkrieg kein mögliches Szenario Quelle: Ubisoft von Assassin's Creed geäußert. Das Spiel, nennen wir es mal Assassin's Creed 3, wartet mit einer wichtigen Neuerung auf: Als Premiere in der Serien-Historie von Assassin's Creed soll die neue Episode einen Online-Multiplayer-Modus bieten.

    Ersten Überlegungen der Entwickler zufolge könnte Assassin's Creed 3 im Zweiten Weltkrieg spielen. Auch wird überlegt, erstmals eine Frau als Spielfigur zu wählen (Cynamite berichtete).

    Wann Assassin's Creed 3 erscheint, wurde noch nicht gesagt, allerdings soll der Release noch im Fiskaljahr 2010 stattfinden - also noch vor April 2011!

    In der Pressemeldung mit dem Finanzbericht für das Quartal hat Ubisoft außerdem eine neue Folge der Ghost-Recon-Reihe, Raving Rabbids 4 und ein neues Driver angekündigt. Des weiteren wird vermeldet, dass man sich in den kommenden zwölf Monaten mehr auf Spiele für PS3 und Xbox 360 konzentrieren will. Nintendo-Konsolen will man dagegen künftig weniger berücksichtigen.

    Nachfolgend ein Auszug aus der Pressemeldung im englischen Original:

    The 2010-11 fiscal year will see a greater number of franchise releases than in 2009-10, including Tom Clancy’s Splinter Cell Conviction™, a new game in the Tom Clancy™’s Ghost Recon® series, Prince of Persia The Forgotten Sands™, Driver®, Raving Rabbids™ 4 and a new episode of Assassin’s Creed®, which will be the first in the series to have an online multiplayer mode. The 2010-11 line-up will be more focused on the Xbox 360® and PLAYSTATION® 3, the consoles which are expected to experience sustained sales growth in games for gamers in calendar 2010. Other new franchises and innovations will also be announced throughout the year.

    ANZEIGE
    Assassin's Creed bei Amazon

  • Assassin's Creed: Brotherhood
    Assassin's Creed: Brotherhood
    Publisher
    Ubisoft
    Developer
    Ubisoft
    Release
    18.11.2010
    Es gibt 35 Kommentare zum Artikel
    Von tobi988
    Zum Glück haben sich die Entwickler vom zweiten Weltkrieg abgewannt, da dieses Szenario nur noch "ausgelutscht" ist…
    Von Nizzle195
    dass es kein zweiter weltkrieg szenario geben soll, find ich schonmal gut. dann lieber irgendnen krieg im mittelalter,…
    Von MW
    Ne nicht wieder 2. Weltkrieg. Dann lieber den 1. Weltkrieg, wär malwasneues^^.

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von I Expect You To Die Release: I Expect You To Die
    Cover Packshot von Watch Dogs 2 Release: Watch Dogs 2 Ubisoft , Ubisoft
    • Es gibt 35 Kommentare zum Artikel

      • Von tobi988
        Zum Glück haben sich die Entwickler vom zweiten Weltkrieg abgewannt, da dieses Szenario nur noch "ausgelutscht" ist bzw. würde der Stil der "Assassin´s Creed"-Reihe nicht in diese Zeitspanne passen.
        Desweiteren freue ich mich schon auf den finalen Kampf gegen den Templerorden...wird bestimmt großartig werden
      • Von Nizzle195 Kicktipp-Gewinner 2009/2010
        dass es kein zweiter weltkrieg szenario geben soll, find ich schonmal gut. dann lieber irgendnen krieg im mittelalter, oder die französische revolution. das könnte auch interessant sein.
      • Von MW
        Ne nicht wieder 2. Weltkrieg. Dann lieber den 1. Weltkrieg, wär malwasneues^^.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
742558
Assassin's Creed 3: Brotherhood
Multiplayer-Modus in nächsten Assassin's Creed 3
In einer Pressemeldung verrät Ubisoft erste handfeste Infos zu Assassin's Creed 3. Den Zweiten Weltkrieg räumt Ubisoft als mögliches Szenario aber aus.
http://www.gamesaktuell.de/Assassins-Creed-Brotherhood-Spiel-18278/News/Multiplayer-Modus-in-naechsten-Assassins-Creed-3-742558/
28.06.2010
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2010/06/Assassin_s_Creed_-_Brotherhood_Kollosseum.jpg
assassins creed brotherhood,ps3 playstation 3,ubisoft,xbox 360,assassins creed 2
news