Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Assassin's Creed: Kein Serienende geplant - Vorherige Aussagen missverständlich

    Ein Serienende von Assassin's Creed ist entgegen vorheriger Aussagen von Game Director Ashraf Ismail offenbar nicht in Sicht. Autor Darby McDevitt erklärte das Statement von Ismail im August vergangenen Jahres für missverständlich. Demnach hätte die Story der Desmond-Trilogie ein Ende, aber durch den historischen Background steht dem Entwicklerteam unzählige Möglichkeiten offen.

    Ubisoft hat noch große Pläne mit Assassin's Creed. Mit einem plötzlichen Serienende müssen Fans zumindest mittelfristig nicht rechnen, auch wenn Game Director Ashraf Ismail im August vergangenen Jahres etwas in der Richtung andeutete. Er sagte vor Erscheinen von Assassin's Creed 4: Black Flag, dass das Entwicklerstudio eine ungefähre Vorstellung davon habe, wie die erfolgreiche Action-Adventure-Reihe enden könnte. Seine Aussagen sind wohl etwas missverständlich, wie Autor Darby McDevitt nun in einem Edge-Interview erläutert.

    Dabei spielt McDevitt auf die abgeschlossene Desmond-Trilogie an: "Die Storyline hat ein Ende, aber weil uns die gesamte Geschichte zur Verfügung steht, sehen wir das Universum quasi als eine Art Doctor Who Ding an", sagte er im Gespräch mit dem Fachmagazin Edge. Einzelne Geschichten um bestimmte Charaktere können in einem richtigen Ende münden, aber das Universum sei reichhaltig. Assassin's Creed 4: Black Flag müsse laut McDevitt auch nicht zwingend der Start einer neuen Trilogie sein.

    Im Gespräch betonte er auch, dass das Grundgerüst von Assassin's Creed die Reise zu verschiedenen Zeitepochen der Menschheitsgeschichte sei. Ubisoft betreibe großen Aufwand, um die Schauplätze der Geschichte im Spiel zum Leben zu erwecken. Erst wenn das stimmt, entwickeln Autoren einen Handlungsstrang zur "Gegenwart". Der Publisher würde das historische Setting und die Charaktere eines jeden Assassin's Creed bewerben, jedoch nie das Gegenwartsszenarion. Das Originalstatement von McDevitt zum möglichen Serienende von Assassin's Creed lest ihr unter dem Link.

    01:59
    Assassin's Creed 4: Black Flag - Launch-Trailer zum "Schrei nach Freiheit"-DLC
    Spielecover zu Assassin's Creed 4: Black Flag
    Assassin's Creed 4: Black Flag
  • Assassin's Creed 4: Black Flag
    Assassin's Creed 4: Black Flag
    Publisher
    Ubisoft
    Developer
    Ubisoft Montreal
    Release
    21.11.2013
    Es gibt 8 Kommentare zum Artikel
    Von KingDingeLing87
    Das Ubisoft es versteht aus dem ganzen Assassins Creed Universum was rauszuholen hat ja schon die Desmond Storyline…
    Von abwehrbollwerk
    Wenn Ubisoft so weiter macht, soll es mir recht sein. Black Flag ist echt gelungen :hoch:
    Von Phuindrad
    Das übliche eben, was Geld abwirft wird ausgebeutet auf Teufel komm raus.

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Styx: Shards of Darkness Release: Styx: Shards of Darkness
    Cover Packshot von Hollow Knight Release: Hollow Knight
    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    Cover Packshot von Conan Exiles Release: Conan Exiles
    • Es gibt 8 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Das Ubisoft es versteht aus dem ganzen Assassins Creed Universum was rauszuholen hat ja schon die Desmond Storyline gezeigt und das meine ich nicht gerade im "guten".
        Denn man hat einfach gemerkt wie sie auf Teufel komm raus Haken in der Story geschlagen haben nur um mehr Content an Story anbieten zu können…
      • Von abwehrbollwerk
        Wenn Ubisoft so weiter macht, soll es mir recht sein. Black Flag ist echt gelungen :hoch:
      • Von Phuindrad
        Das übliche eben, was Geld abwirft wird ausgebeutet auf Teufel komm raus.
    • Aktuelle Assassin's Creed 4: Black Flag Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1107170
Assassin's Creed 4: Black Flag
Assassin's Creed: Kein Serienende geplant - Vorherige Aussagen missverständlich
Ein Serienende von Assassin's Creed ist entgegen vorheriger Aussagen von Game Director Ashraf Ismail offenbar nicht in Sicht. Autor Darby McDevitt erklärte das Statement von Ismail im August vergangenen Jahres für missverständlich. Demnach hätte die Story der Desmond-Trilogie ein Ende, aber durch den historischen Background steht dem Entwicklerteam unzählige Möglichkeiten offen.
http://www.gamesaktuell.de/Assassins-Creed-4-Black-Flag-Spiel-18269/News/Assassins-Creed-Kein-Serienende-geplant-1107170/
29.01.2014
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/03/afaec4e08ff3b50019efb1ac314088c1_b2teaser_169.jpg
assassins creed,action-adventure,ubisoft
news