Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Army of Two: The Devil's Cartel - Entwickler wählten Frostbite 2-Engine aufgrund der Zerstörung

    Army of Two: The Devil's Cartel wird bekanntlich auf der Frostbite 2-Engine von Battlefield 3-Entwickler DICE basieren. Wie Produzent Zach Mumbach von Visceral Games nun in einem aktuellen Interview verraten hat, habe man sich aufgrund der Zerstörungs-Features für das bekannte Grafikgerüst entschieden.

    Im Vergleich zu seinem Vorgänger wird Army of Two: The Devil's Cartel auf die Frostbite 2-Engine von Battlefield 3-Entwickler DICE setzen. Entschieden hat sich Visceral Games für dieses Grafikgerüst aufgrund der Zerstörungs-Features, wie Produzent Zach Mumbach nun in einem aktuellen Interview (via Gamefront) verraten hat. "Die beiden Vorgänger waren sehr taktische Spiele. Es ging nur darum in Deckung zu gehen und das Aggrometer zu füllen. Der nächste Schritt war für uns, jetzt Zerstörungen und zerstörbare Deckungen hinzuzufügen. Aus diesem Grund entschieden wir uns für die Frostbite 2 Engine von DICE," so Mumbach.

    In Army of Two: The Devil's Cartel werden Alpha und Bravo vom Tactical Worldwide Operation (TWO) in Mexiko gegen den Drogenkrieg kämpfen. Dabei soll die Marke für eine neue Generation von Action-Spielern aufgefrischt werden, während man aufgrund des neuen Tag Team-Features nun auch taktisch und strategisch zusammenarbeiten muss. Ebenfalls neu mit dabei sind ein Upgrade- und Customization-System. Ab dem 29. März 2013 wird Army of Two: The Devil's Cartel schließlich für die Xbox 360 und die PlayStation 3 erhältlich sein.

    00:37
    Army of Two: The Devil's Cartel - Close Combat Trailer
    Spielecover zu Army of Two: The Devil's Cartel
    Army of Two: The Devil's Cartel
  • Army of Two: The Devil's Cartel
    Army of Two: The Devil's Cartel
    Publisher
    EA Games
    Developer
    Visceral Games
    Release
    28.03.2013
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
    Von KingDingeLing87
    Und wie man in den ersten Videos gesehen hat, macht die Engine genau das was sie machen soll, nämlich für Zerstörung…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Skylanders: Imaginators Release: Skylanders: Imaginators
    Cover Packshot von Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht Release: Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht Warner Bros. Interactive , Traveller's Tales
    Cover Packshot von LEGO Marvel's Avengers Release: LEGO Marvel's Avengers Warner Bros. Interactive , Traveller's Tales
    Cover Packshot von Star Wars: Battlefront 3 Release: Star Wars: Battlefront 3 LucasArts , Free Radical Design
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Und wie man in den ersten Videos gesehen hat, macht die Engine genau das was sie machen soll, nämlich für Zerstörung sorgen. Das sieht nämlich wirklich geil aus.
        Sonst war das gesehene aber sehr, sehr trocken und austauschbar.
    • Aktuelle Army of Two: The Devil's Cartel Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1043225
Army of Two: The Devil's Cartel
Army of Two: The Devil's Cartel - Entwickler wählten Frostbite 2-Engine aufgrund der Zerstörung
Army of Two: The Devil's Cartel wird bekanntlich auf der Frostbite 2-Engine von Battlefield 3-Entwickler DICE basieren. Wie Produzent Zach Mumbach von Visceral Games nun in einem aktuellen Interview verraten hat, habe man sich aufgrund der Zerstörungs-Features für das bekannte Grafikgerüst entschieden.
http://www.gamesaktuell.de/Army-of-Two-The-Devils-Cartel-Spiel-18220/News/Army-of-Two-The-Devils-Cartel-Frostbite-2-Engine-wegen-Zerstoerung-genutzt-1043225/
09.01.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2012/11/0927_02.png
army of two,shooter,ea electronic arts
news