Games World
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
  • Gothic 4 - Arcania im Test für Xbox 360: Wie gut schneidet die Xbox-360-Version von Arcania im Test ab?

    Arcania Gothic 4 im Konsolen-Test: Wie schlägt sich Gothic 4 auf der Xbox 360? Ist die Konvertierung gelungen, oder fällt die Qualität im Vergleich zur PC-Fassung von Gothic 4 deutlich ab? Wir haben die Xbox-360-Version von Arcania Gothic 4 im Test.

    Arcania: Gothic 4 erscheint auch für Xbox 360 und – im ersten Halbjahr 2011 – für die PS3. Die Xbox-360-Version haben wir für Euch getestet. Für den Nachfolger des unter schlimmen Bugs leidenden Vorgängers Gothic 3 hat Hersteller Jowood ein neues Studio für den Nachfolger angeheuert. Spellbound Entertainment hat die schwere Bürde auf sich genommen, mit Arcania: Gothic 4 eine gelungene Fortsetzung der epischen Gothic-Story zu erschaffen und dazu noch ein gutes Rollenspiel abzuliefern. Bisher entwickelten die Jungs aus Kehl Titel wie Desperados 2 oder das Taktik-Abenteuer Robin Hood: Die Legende von Sherwood. Mit Arcania: Gothic 4 haben sie sich ins Neuland gewagt und wenn man nur von der PC-Fassung spricht, ein gutes, beinahe fehlerfreies und einsteigerfreundliches RPG abgeliefert. Die Xbox 360-Version dagegen ist wegen seiner Präsentation eine echte Zumutung. Kein Wunder also, dass die PlayStation 3-Fassung drei Monate vor dem eigentlichen Release ins nächste Jahr verschoben wurde.

    Das hat uns an Arcania: Gothic 4 im Test gefallen:

    Gothic 4 im Test für Xbox 360: Kann die Xbox 360-Version mit dem großen PC-Bruder mithalten? (7) Gothic 4 im Test für Xbox 360: Kann die Xbox 360-Version mit dem großen PC-Bruder mithalten? (7) Quelle: Jowood / Spellbound Der Einstieg: Rollenspiele wie Dragon Age oder Fallout 3 gehören zwar zur Genrespitze, sind aber vielen RPG-Anfängern ein Graus. Komplexe Talentbäume, hoher Schwierigkeitsgrad und das Gefühl der Orientierungslosigkeit machen den Einstieg schwer. Arcania: Gothic 4 fängt mit einem guten Tutorial an, kommt mit einer Handvoll Fertigkeiten aus und führt den Spieler gekonnt durch die Story. Rollenspielexperten und besonders Gothic-Veteranen werden aber die Komplexität der Vorgänger vermissen: Es gibt nur fünf Fertigkeiten, drei Zauberarten, keine Meister zum Erlernen neuer Talente und man kann sich nicht endgültig für eine Fraktion entscheiden. Man könnte behaupten, dass Arcania: Gothic 4 eher ein Action-Adventure als eine Rollenspiel ist.

    Die Kämpfe: Selten gab es so gut animierte Kämpfe in einem Rollenspiel. Arcania: Gothic 4 kann sich auch mit Genregrößen wie Mass Effect 2 messen. Die einfache Bedienung tut ihr übriges, sodass die Fights kurzweilig und packend sind. Erfreulich: Die meisten Gegner haben eigene Taktiken. So versuchen zum Beispiel Wildschweine, euch umzurennen, Orks holen Hilfe herbei und Spinnen setzen Giftangriffe ein. Wer jedoch auf mehr Herausforderung steht, sollte den Schwierigkeitsgrad von Anfang an auf „Schwer“ stellen, denn die Kämpfe fallen recht leicht aus.

    Gothic 4 im Test für Xbox 360: Kann die Xbox 360-Version mit dem großen PC-Bruder mithalten? (5) Gothic 4 im Test für Xbox 360: Kann die Xbox 360-Version mit dem großen PC-Bruder mithalten? (5) Quelle: Jowood / Spellbound Die Hauptquest: Die Aufgaben in der Hauptquest sind recht komplex, gut inszeniert und haben zumeist mehrere Lösungswege. So könnt ihr beim Beschaffen eines Passierscheins euch etwa für eine Fraktion der Rebellen entscheiden oder für einen Baron die Revolution im Keime ersticken. Leider hat eure Wahl keine Konsequenzen für Story: Ihr bekommt den Passierschein entweder von den Rebellen oder vom Baron und zieht dann weiter. Bei den anderen Missionen der Hauptquest verhält es sich gleich. Für mehr Wiederspielwert hätten Story-Verzweigungen gut getan.

    Das hat uns an Arcania: Gothic 4 im Test nicht gefallen:

    Gothic 4 im Test für Xbox 360: Kann die Xbox 360-Version mit dem großen PC-Bruder mithalten? (9) Gothic 4 im Test für Xbox 360: Kann die Xbox 360-Version mit dem großen PC-Bruder mithalten? (9) Quelle: Jowood / Spellbound Die Grafik: Die PC-Version von Arcania: Gothic 4 sieht sehr gut aus, erfordert dafür aber einen Hochleistungsrechner. Auf der Xbox 360 ist das Spiel dagegen von den Texturen her unscharf, ruckelt ohne Ende und hat starke Schlieren-Effekte. Man merkt der Version richtig an, dass die Entwickler offenbar kaum Mühe mit der Konsolenfassung gegeben haben. Außerdem ploppen Objekte wie Sträucher sichtbar mitten ins Bild und die Grafik ist insgesamt deutlich detailärmer. Das Gefühl einer atmosphärischen Rollenspielwelt kann bei der Konsolenfassung nicht entstehen.

    Gothic 4 im Test für Xbox 360: Kann die Xbox 360-Version mit dem großen PC-Bruder mithalten? (12) Gothic 4 im Test für Xbox 360: Kann die Xbox 360-Version mit dem großen PC-Bruder mithalten? (12) Quelle: PC Games Hardware Die Story: Arcania hat durch seine Vorgänger den Anspruch ein episches Rollenspiel zu sein - dafür muss auch die Geschichte entsprechend fesseln. Für Fans der Serie kann sie nicht ganz mithalten, denn der Anfang ist schleppend. Wir beginnen unsere Heldenkarriere auf einer kleinen Insel und bekommen im Tutorial die Aufgabe, uns dem Schwiegervater in spe würdig zu erweisen. Nach drei absolvierten Quests dürfen wir um die Hand unserer Traumfrau halten. Doch leider ist der jungen Liebe keine rosige Zukunft gegönnt. Eine große Streitmacht richtet unser Heimatdorf samt unserer Ehefrau zu Grund und Boden. Erst ab dieser Stelle nimmt die Geschichte an Fahrt auf. Die Motivation des Recken ist von da an klar definiert: Er will sich an dem Mörder seiner Geliebten rächen. Der Übeltäter ist scheinbar niemand geringeres als König Rhoban III., der namenlose Held aus Gothic 3. Bis ihr ihn stellt, vergeht übrigens die Hälfte der Spieldauer von rund zwanzig Stunden – danach gibt es einen Twist.

    Die Nebenquests: Die Nebenquests laufen zumeist nach dem Schema „Gehe von Punkt A nach B und töte dort Anzahl X an Monstern“. Dies führte dazu, dass wir ab einer bestimmten Erfahrungsstufe die Aufgaben im Logbuch nicht mehr beachtet haben. Bei anderen Rollenspielen sind wir zumeist gezwungen, einige dieser öden Missionen zu lösen, damit man bei der Hauptquest vorankommt. Arcania: Gothic 4 ist dagegen vom Schwierigkeitsgrad her so einfach, dass wir uns die Mühe erspart haben.

    Gothic 4 im Test für Xbox 360: Kann die Xbox 360-Version mit dem großen PC-Bruder mithalten? (2) Gothic 4 im Test für Xbox 360: Kann die Xbox 360-Version mit dem großen PC-Bruder mithalten? (2) Quelle: Jowood / Spellbound Die Menüs: Bei den Menüs hat man schnell das Gefühl, dass die Konsolenfassung stiefmütterlich behandelt wurde. Die Schriftarten sind zu klein geraten und die Button-Grafiken überlagern an manchen Stellen die Texte. Zudem werden in vielen Quests die Aufgaben auf der großen Übersichtskarte nicht angezeigt. Ihr entnehmt mühsam der Quest-Beschreibung, wohin ihr laufen müsst. Bei manchen Aufgaben mussten wir lange grübeln, bis wir die richtige Stelle auf der Karte fanden. Moderne Rollenspiele sollten bedienungsfreundlicher sein.

    Grundsätzlich gilt: Die PC-Version ist der Konsolenfassung vor allem technisch überlegen, eine ausführliche Analyse der PC-Variante lest ihr im Test zu Arcania Gothic 4 auf pcgames.de

    Arcania: Gothic 4 (X360)

    Spielspaß
    7,5 /10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
    Fazit
    Auf dem PC ist Arcania: Gothic 4 ein gutes Action-RPG für Rollenspiel-Neulinge. Die Grafik der Xbox 360-Version ist jedoch so grauenhaft ausgefallen, dass die guten Inhalte wie etwa die Hauptquest oder die kurzweiligen Kämpfe euch kaum über die schwache Technik hinwegtrösten. Hier tut ein entsprechender Patch not. Wer die Möglichkeit hat, sollte sich unbedingt die weitaus bessere PC-Version anschaffen!
  • Arcania: Gothic 4
    Arcania: Gothic 4
    Publisher
    JoWooD Entertainment AG
    Developer
    Spellbound Entertainment AG
    Release
    15.10.2010
    Es gibt 28 Kommentare zum Artikel
    Von Stressvermeider
    Tut mir leid, aber diese Entwickler haben echt nichts drauf. Risen is beschisen und Gothic 4, könnte mir immernoch die…
    Von Bloodshoot111
    naja RPGs auf der Konsole waren bis auf Fable noch nie besonders gut
    Von snowmotion
    Ich verspreche mir sehr viel von Gothic 4,Ich bin ein wirklicher Gothic Freack,Hoffe das das Spiel Gut wird.Die…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Event[0] Release: Event[0]
    Cover Packshot von Deliver Us The Moon Release: Deliver Us The Moon
    Cover Packshot von I Am Setsuna Release: I Am Setsuna Square Enix
    • Es gibt 28 Kommentare zum Artikel

      • Von Stressvermeider
        Tut mir leid, aber diese Entwickler haben echt nichts drauf. Risen is beschisen und Gothic 4, könnte mir immernoch die Axt ins Bein dafür das ich das gekauft habe. nie wieder könnt mir gestohlen bleiben mit euren miesen RPGs.
      • Von Bloodshoot111
        naja RPGs auf der Konsole waren bis auf Fable noch nie besonders gut
      • Von snowmotion
        Ich verspreche mir sehr viel von Gothic 4,Ich bin ein wirklicher Gothic Freack,Hoffe das das Spiel Gut wird.Die grefick ist mir eigentlich gar nicht so wichtig klar hätte besser seien können aber so ist sie ja auch angemessen.Ich hoffe nicht auf ein Spiel des Jahres sonder ehr auf ein guten langanhalteten Casual game Tipp.
    • Aktuelle Arcania: Gothic 4 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 10/2016 PC Games Hardware 09/2016 PC Games MMore 10/2016 play³ 10/2016 Games Aktuell 10/2016 buffed 10/2016 XBG Games 09/2016 N-Zone 10/2016 WideScreen 10/2016 SpieleFilmeTechnik 08/2016
    PC Games 10/2016 PCGH Magazin 09/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
793753
Arcania: Gothic 4
Gothic 4 - Arcania im Test für Xbox 360: Wie gut schneidet die Xbox-360-Version von Arcania im Test ab?
Arcania Gothic 4 im Konsolen-Test: Wie schlägt sich Gothic 4 auf der Xbox 360? Ist die Konvertierung gelungen, oder fällt die Qualität im Vergleich zur PC-Fassung von Gothic 4 deutlich ab? Wir haben die Xbox-360-Version von Arcania Gothic 4 im Test.
http://www.gamesaktuell.de/Arcania-Gothic-4-Spiel-18111/Tests/Gothic-4-Arcania-im-Test-fuer-Xbox-360-Wie-gut-schneidet-die-Xbox-360-Version-von-Arcania-im-Test-ab-793753/
11.10.2010
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2009/07/arcania_gothic_4_preview_pcgames.jpg
gothic 4 arcania,xbox 360
tests