Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Anno Online: Tipps für den Handel - So funktioniert der Kauf und Verkauf von Waren

    Mit dem Handelssystem wurde ein neues Feature in Anno Online eingebaut. Spieler der Closed-Beta haben damit die Möglichkeit, mit anderen Spielern zu handeln und so ihre Wirtschaft voranzutreiben. Doch wie funktioniert der Handel in Anno Online? Was gilt es zu beachten? In diesem Artikel liefern wir hilfreiche Tipps für den Kauf und Verkauf von Waren in Anno Online für PC.

    Ubisoft hat ein Handelssystem in Anno Online implementiert und liefert damit ein essentielles Feature für das Browserspiel. Spieler der derzeit laufenden Closed-Beta von Anno Online können ab sofort mit anderen Spielern handeln und somit ihre Wirtschaft vorantreiben. "Mit der Einführung des Handelssystems ist ein wichtiger Meilenstein im Hinblick auf die Finalisierung von Anno Online erreicht", sagt Ubisoft. Doch wie funktioniert der Handel? Welche Dinge gibt es zu beachten? Im Folgenden Liefern wir euch hilfreiche Tipps für den Kauf und Verkauf von Waren.

    Handel in Anno Online - benötigte Gebäude

    Um Handel betreiben zu können, benötigt ihr zunächst ein Handelslager, das auf einen freien Pier-Platz gebaut werden muss. Jedes Handelslager verfügt über seine eigene Kapazität, die durch den Ausbau des Gebäudes gesteigert werden kann. Die Kapazität bestimmt die Menge an Waren, die ihr handeln dürft. Habt ihr mindestens ein Handelslager erbaut, bekommt ihr durch einen Klick auf den Kontor alle gebauten Handelslager aufgelistet - inklusive deren Kapazität und aktuelle Nutzung. Hinweis: Jedes Handelslager kann nur einen Handel betreiben. Für den Handel ist ein spezieller Kapitän notwendig, der dem Spieler Überseefahrten zu fremden Zonen ermöglicht.

    Ablauf des Handelns in Anno Online

    Nehmt ihr das Angebot eines anderen Spielers an, beginnt das im Kaufprozess gewählte Schiff, die Waren beim Verkäufer abzuholen. Habt ihr mehr Waren gekauft als das Schiff transportieren kann, fährt es solange zwischen der Insel des Verkäufers und der eigenen hin und her, bis alle Waren abgeholt sind. Zwischengelagert werden die Waren im Handelslager des Käufers. Durch einen Klick auf das Handelslager können die Waren auf das Insellager transferiert werden. Sollte kein Lagerplatz mehr zur Verfügung stehen, wird nur die Menge transferiert, die noch in das Insellager passen. Der Rest verbleibt im Handelslager. Bei jeder Abholung der Waren bekommt der Käufer die zu zahlende Menge an Goldmünzen gutgeschrieben. Die Goldmünzen werden im Handelslager zwischengelagert und per Klick auf das Spielerkonto transferiert.

    Handel erstellen

    Durch einen Klick auf eines der im Kontormenü aufgelisteten, freien Handelslager bekommt ihr die Auswahlmöglichkeiten Kaufen und Verkaufen angeboten.

    Ware kaufen:

    - Ware wählen
    Alle Angebote dieser Ware werden aufgelistet
    (Menge, Preis pro Tonne, Verkäufer)
    - Angebot auswählen
    - Schiff auswählen
    - Gewünschte Kaufmenge auswählen
    - Bestätigen

    Ware verkaufen:

    - Ware wählen
    - Verkaufsmenge wählen
    - Preis pro Tonne einstellen
    - Bestätigen

    Wollt ihr an der Closed-Beta des Browserspiels teilnehmen? Dann sichert euch unter diesem Link einen Beta-Key für Anno Online.

    01:20
    Anno Online - gamescom-Trailer zum Browser-Anno
  • Anno Online
    Anno Online
    Publisher
    Ubisoft
    Developer
    Blue Byte
    Release
    4. Quartal 2012

    Aktuelle Strategie-Spiele Releases

    Cover Packshot von Rollercoaster Tycoon World Release: Rollercoaster Tycoon World Atari , Pipeworks Software
    Cover Packshot von Transport Fever Release: Transport Fever
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1040275
Anno Online
Anno Online: Tipps für den Handel - So funktioniert der Kauf und Verkauf von Waren
Mit dem Handelssystem wurde ein neues Feature in Anno Online eingebaut. Spieler der Closed-Beta haben damit die Möglichkeit, mit anderen Spielern zu handeln und so ihre Wirtschaft voranzutreiben. Doch wie funktioniert der Handel in Anno Online? Was gilt es zu beachten? In diesem Artikel liefern wir hilfreiche Tipps für den Kauf und Verkauf von Waren in Anno Online für PC.
http://www.gamesaktuell.de/Anno-Online-Spiel-18009/News/Anno-Online-Tipps-fuer-Handel-1040275/
14.12.2012
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2012/08/AO_S_001.jpg
anno,strategie,ubisoft
news