Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Ankh

    Auch aus Deutschland kommen gute Adventures. Nach dem bierernsten Moment of Silence darf bei Ankh aber wieder geschmunzelt und gelacht werden. Denn Humor und Rätsel stehen in bester LucasArts-Tradition.

    Das klassische Point&Click-Adventure aus Deutschland nähert sich mit Riesenschritten der Fertigstellung. Auf der Games Convention konnten wir eine neue Version des ägyptischen Abenteuers rund um den jungen Assil begutachten. Und die erinnert an LucasArts-Klassiker wie Monkey Island. Die Grafik wirkt dank frisch eingebauter Leuchteffekte noch bunter und nähert sich immer mehr dem Comic-Flair alter Rätselperlen an.

    Erst denken, dann klicken

    Bis jetzt konnten wir über die Qualität der Rätsel nur Vermutungen anstellen. Das hat sich mit der Games Convention endlich geändert -- Creative Supervisor Armin Burger vom Entwickler Deck 13 hat uns diverse Denksportaufgaben vorgestellt. Titelheld Assil soll beispielsweise einen schmackhaften Hamburger besorgen. Leichter gesagt als getan, denn die Zutaten muss er sich mühsam in der Stadt zusammensuchen. Dazu bestiehlt er beispielsweise eine wenig hilfreiche Händlerin auf dem Markt. Der Zweck heiligt eben die Mittel. Wie in Day of the Tentacle und Konsorten muss der Knabe ausprobieren und kombinieren, um die Dame schließlich trickreich abzulenken -- mit Hilfe von zwei Katzen. Zur Belohnung gibt's dann nicht nur die dringend benötigte Zutat für den Burger, sondern auch eine kleine Zwischensequenz in Spielgrafik: Wutentbrannt werden die Fellknäuel an die Wand geschleudert und bleiben dort einige Augenblicke kleben. Ankh lebt von Wortwitz und Slapstickeinlagen; die Mimik der 3D-Charaktere transportiert einen Großteil des Humors.

    Kombiniert und geknobelt

    Auch das kennen wir von LucasArts: Wir müssen Rätsel nicht in einer bestimmten Reihenfolge abarbeiten. In jedem der drei großen Abschnitte bekommen wir verschiedene Aufgaben gestellt, die wir nach Lust und Laune lösen. Ist alles geschafft, geht es in den nächsten Abschnitt. Es stehen allerdings nicht nur Kombinationsrätsel auf dem Plan. In manchen Gesprächen erhalten wir Hinweise, die bei anderen Charakteren neue Multiple-Choice-Dialoge freischalten und uns vielleicht sogar Zugang zu einer weiteren der 30 Locations verschaffen.

    Um möglichst viel Abwechslung in den Rätselalltag zu bringen, hat sich Deck 13 verschiedene Puzzles einfallen lassen, bei denen Knobeln gefragt ist. Sie müssen dann aber nicht wie Myst und anderen 3D-Adventures die korrekte Bedienung kryptischer Apparaturen erraten. Stattdessen setzen diese Rätsel auf den geschickten Einsatz der Charaktere. Im späteren Spielverlauf steuern Sie nämlich nicht nur Assil, sondern auch die ziemlich vorlaute Prinzessin Thara. Dann müssen Sie rechtzeitig zwischen den Charakteren umschalten, Gegenstände austauschen und Druckplatten in der richtigen Reihenfolge aktivieren.

    Aus den Lautsprechern sind während der Knobeleien professionelle Sprecher zu hören. Unter anderem dabei: die deutschen Stimmen von Ben Stiller und John Cleese.

    David Bergmann

  • Ankh
    Ankh
    Publisher
    bhv Software GmbH & Co. KG (DE)
    Developer
    Deck 13
    Release
    02.01.2007

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Kona Release: Kona Ravenscourt , Parabole
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
715563
Ankh
Ankh
Auch aus Deutschland kommen gute Adventures. Nach dem bierernsten Moment of Silence darf bei Ankh aber wieder geschmunzelt und gelacht werden. Denn Humor und Rätsel stehen in bester LucasArts-Tradition.
http://www.gamesaktuell.de/Ankh-Spiel-17985/News/Ankh-715563/
01.09.2005
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2006/07/v_ankh_01_09eps.jpg
news