Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Aliens - Colonial Marines: Gearbox setzt auf Action statt Grusel und Schock-Momente

    Aliens: Colonial Marines scheint jede Menge Grusel-Potential zu besitzen - sei es aufgrund der düsteren Atmosphäre oder der fiesen Aliens. Doch Entwickler Gearbox setzt für den kommenden Shooter lieber auf eine gehörige Portion Action, anstatt seine Spieler zu erschrecken. Die Begründung lieferte Chief Creative Officer Brian Martel im Interview.

    Wer sich mit Aliens: Colonial Marines einen Grusel-Shooter erhofft hat, wurde von Gearbox Software nun leider enttäuscht. Wie der Entwickler nun bekannt gab, wird man für den kommenden Shooter lieber auf eine gehörige Portion Action setzen und weniger auf Grusel und Shock-Momente. Wie Chief Creative Officer Brian Martel von Gearbox in einem Interview erklärte, sei das auf die Filmvorlagen zurückzuführen: "Wenn man sich den Film Aliens anschaut, gibt es nicht allzu viele schlimme Momente. Es ist Furcht einflößend, weil man weiß, was passiert, wenn man erwischt wird, aber es ist eine gehörige Portion Action mit im Spiel. Für ein großartiges Spiel wie dieses braucht man massenweise Aliens, Sachen, auf die man schießen kann. Man braucht den Unterschied zwischen sehr ruhig und volle Power," so Martel.

    Dennoch ginge es laut Martel in Aliens: Colonial Marines darum, den Spieler auf eine bestimmte Fährte zu locken und seine Aufmerksamkeit zu erlangen, um ihn schließlich an einer anderen Stelle zu überraschen. Allerdings erklärt Martel weiter: "Aber letztendlich ist es bei einem Koop-Shooter schwer, den Spieler zu erschrecken. Deshalb spielt in Colonial Mariners auch die Action eine größere Rolle. Es ist nicht wie Dead Space, wo hinter jeder Ecke etwas Gruseliges wartet, oder wie Condemned, das von Anfang bis Ende einfach nur spannungsgeladen war." Aliens: Colonial Marines soll im Frühjahr 2012 für die Xbox 360, die PlayStation 3 und den PC erscheinen. Auch eine Version für die Wii U ist geplant. Das vollständige Aliens: Colonial Marines-Interview mit Brian Martel findet ihr auf playstation.com.

    01:56
    Aliens: Colonial Marines - Action-Trailer mit Gameplay
    Spielecover zu Aliens: Colonial Marines
    Aliens: Colonial Marines
  • Aliens: Colonial Marines
    Aliens: Colonial Marines
    Publisher
    Sega
    Developer
    Gearbox Software
    Release
    12.02.2013
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Es gibt 10 Kommentare zum Artikel
    Von KingDingeLing87
    gegen viel Action, ist ja auch nichts einzuwenden, aber dass ganze hätte einfach so viel Potential ne geile Atmo und…
    Von CaptainSony
    *Von der wunschliste Streiche* :runter:
    Von Cid-Z
    Brrr,.... genau der falsche Ansatz.

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Friday the 13th Release: Friday the 13th
    Cover Packshot von Rime Release: Rime Devolver Digital , Tequila Works
    Cover Packshot von Strafe Release: Strafe
    • Es gibt 10 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        gegen viel Action, ist ja auch nichts einzuwenden, aber dass ganze hätte einfach so viel Potential ne geile Atmo und geiles Action zu bieten.
        Das macht der zweite Alien Film finde ich, perfekt.
        Ich hätte mich mehr darüber gefreut, wenn sie an Atmo und Schockmomenten mehr gearbeitet hätten, als aus dem Spiel…
      • Von CaptainSony
        *Von der wunschliste Streiche* :runter:
      • Von Cid-Z
        Brrr,.... genau der falsche Ansatz.
    • Aktuelle Aliens: Colonial Marines Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
841554
Aliens: Colonial Marines
Aliens - Colonial Marines: Gearbox setzt auf Action statt Grusel und Schock-Momente
Aliens: Colonial Marines scheint jede Menge Grusel-Potential zu besitzen - sei es aufgrund der düsteren Atmosphäre oder der fiesen Aliens. Doch Entwickler Gearbox setzt für den kommenden Shooter lieber auf eine gehörige Portion Action, anstatt seine Spieler zu erschrecken. Die Begründung lieferte Chief Creative Officer Brian Martel im Interview.
http://www.gamesaktuell.de/Aliens-Colonial-Marines-Spiel-17786/News/Aliens-Colonial-Marines-Gearbox-setzt-auf-Action-statt-Grusel-und-Schock-Momente-841554/
27.08.2011
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2011/06/Xenoattack_1080_lrg1.jpg
aliens colonial marines,shooter
news