Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 9 Kommentare zum Artikel

      • Von Doc-Bier
        Ich bin vielmehr auf die ehemaligen Mitarbeiter von´Infinity Ward gespannt was die diesmal geniales auf die Beine stellen werden.
      • Von Nizzle195 Kicktipp-Gewinner 2009/2010
        was will er auch anderes sagen.
        bei mw 3 wird sich zeigen, ob es geschadet hat, oder nicht.
      • Von Ben-Kenobi
        Naja, was solls, noch schlechter als MW2 kanns eh nicht werden...ausser es kommt als Flashgame raus^^
    • Aktuelle Activision Blizzard Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
747257
Activision Blizzard
Activision: Kündigung der Infinity Ward-Mitarbeiter "fiel nicht leicht"
Auf einer Konferenz sprach Activision-Chef Bobby Kotick über die Entlassung der beiden Infinity Ward-Mitarbeiter West und Zampella. Demnach fiel Activision diese Entscheidung nicht leicht.
http://www.gamesaktuell.de/Activision-Blizzard-Firma-212069/News/Activision-Kuendigung-der-Infinity-Ward-Mitarbeiter-fiel-nicht-leicht-747257/
07.05.2010
infinity ward,call of duty 6 modern warfare 2,activision
news