Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 13 Kommentare zum Artikel

      • Von Pommking Gelöscht
        ich halte nicht viel von leuten die heulen dass PC raubkopien dem markt schaden und dann die online systeme der konsolen schlecht reden...und dann auch noch 15 euro verlangen für n mappack. es reicht langsam
      • Von tobi988
        Activision ist die reinste Abzock-Firma! Geldgeiler als die geht´s nicht mehr!^^ Besonders Herr Bobby Kotick ist nur auf seinen Gewinn aus und kriegt seinen A**** mit Geld nicht voll!
        Jedenfalls wird er seinen Traum sowieso nicht in die Realität umsetzen können und das ist auch besser so!
      • Von Ash2X
        Ist klar das Activision an XBL mitverdienen will...gibts aber nicht.Extra-Kosten für CoD?Nach dem Lag-Disaster MW2?Nein Danke,keinen Cent.Ist nicht so als gäbe es keine anderen Shooter.Selbst wenn sie nur 1€ verlangen wird die Spielergemeinde so gewaltig schrumpfen das man garantiert nur noch miese Verbindungen kriegt.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
763143
Activision Blizzard
Activision: Bobby Kotick hält wenig von Xbox Live und PSN
In einem Interview mit der Financial Times ließ Activision-Boss Bobby Kotick verlauten, dass er in Zukunft mehr auf PC-TV-Plattformen setzen will anstatt auf Xbox Live und das Playstation Network.
http://www.gamesaktuell.de/Activision-Blizzard-Firma-212069/News/Activision-Bobby-Kotick-haelt-wenig-von-Xbox-Live-und-PSN-763143/
05.07.2010
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2008/09/sidewaysbobbyexcited.jpg
activision
news