Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von De Bozz
        Das Game wäre als Single-Player-Game besser gewesen oder die hätten mehr in einen Ego-Shooter gemacht, wie bei Quake-Live.
      • Von KingDingeLing87
        Zitat von SethSteiner
        Schön das man so ehrlich ist und zugibt zu selbstgefällig gewesen zusein aber ich denke auch, das es einfach das falsche Genre war. Ich kenn viele die Interessiert daran waren aber als MMO hat das dann nicht richtig gepasst.
        Dem ist nichts mehr hinzuzufuegen.:hoch:
      • Von Pommking Gelöscht
        Ich geb SethSteiner recht. GTA als mmo kann eigentlich nciht funktionieren. gta war schon immer als solo abenteuer ausgelegt, und ich hab es mir nie als MP spiel denken können.
    • Aktuelle All Points Bulletin Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
775411
All Points Bulletin
All-Points-Bulletin-Entwickler redet Klartext: Darum ist unser Studio untergangen
APB-Entwickler Realtime Worlds musste vor kurzem die Schotten dicht machen. In seinem Blog nennt Entwickler Luke Halliwell nun die Gründe für den Untergang des Studios.
http://www.gamesaktuell.de/APB-Reloaded-Spiel-18060/News/All-Points-Bulletin-Entwickler-redet-Klartext-Darum-ist-unser-Studio-untergangen-775411/
21.09.2010
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2009/06/realtime.jpg
all points bulletin,pc
news